Fett ist einer der drei Makronährstoffe unserer Ernährung, die anderen beiden sind Eiweiss und Kohlenhydrate. Fast alle Nahrungsmittel enthalten einen oder mehrere dieser drei Grundbestandteile. Doch Fett ist die bei Weitem grösste Energiequelle. Darüber hinaus brauchen wir Fett, um viele unserer inneren Organe „auszupolstern“, und als Wärmeisolierung zum Schutz gegen Kälte.