QuantiSana.TV 18.07.16

SENDUNG 3: TIMEWAVER

Thema: „TimeWaver und Psychosomatik – Unbewusstes sichtbar machen“

Gesprächspartner: Marcus Schmieke – Wissenschaftler und Entwickler der TimeWaver Technologie

Inhaltsbeschreibung:
Äußere physische Ereignisse oder Symptome können zeitgleich unbewusste oder verdrängte Inhalte des Bewusstseins widerspiegeln.
Dieses Phänomen nannten der Psychologe C.G. Jung und der Physik-Nobelpreisträger Wolfgang Pauli „Synchronizität“. Da verdrängte unbewusste Inhalte nach C.G. Jung sowohl Krankheiten als auch andere schwerwiegende Probleme oder auch Verluste auslösen können, ist das Aufdecken solch psychischer Komplexitäten ein wichtiges Ziel und Werkzeug in der Arbeit mit TimeWaver. Hier kann der Therapeut im Informationsfeld Ursachen und Zusammenhänge von Erkrankungen analysieren und behandeln.

Marcus Schmieke der Wissenschaftler, Erfinder und Entwickler der TimeWaver-Systeme im Gespräch über seine Erkenntnisse der Psychosomatik nach C.G. Jung.

Mehr Informationen: http://quantisana.ch/timewaver/ihr-ti…