Neuen Ergebnissen einer Tierstudie zufolge kann der Verzehr größerer Zuckermengen die Gefahr für Brustkrebs und dessen Metastasierung erhöhen. Das berichten Pei Ying Yang und Kollegen von der University of Texas MD Anderson Cancer Center. Die Ergebnisse der Studie wurden in der Online-Ausgabe der Fachzeitschrift «Cancer Research» veröffentlicht. Den Ergebnissen der Studie an Labormäusen zufolge erhöhten… Read More


Essen Sie zuviel Weizen, kann dies ein Grund sein für: viszerales Bauchfett, Akne, Arthrose, Reflux Hungerattacken, suchtähnliches Verhalten, übermäßigen Kalorienkonsum, Diabetes, Herzkrankheiten, vorschnelles Altern Autoimmunerkrankungen. Schauen wir uns alles näher an… Vor kurzem las ich das Buch „Weizenwampe“ (Weizenwampe) von Dr. William Davis. Das Thema Weizen ist extrem spannend, da Weizen einer der größten Kalorienlieferanten… Read More


Schluss mit Diäten, mit Hungern, mit Fasten und dem ewigen Jo-Jo Effekt   Unsere Körperzellen benötigen Energie. Diese bekommen sie vor allem in Form von Kohlenhydraten oder Fetten. Einen kleinen Teil kann der Körper auch aus Eiweissen gewinnen. Kohlenhydrate stehen im Stoffwechsel schnell in Form von Traubenzucker/Glukose zur Verfügung. Fette hingegen werden in der Leber zu… Read More


Brot gilt als ein Grundnahrungsmittel, wir haben eine emotionale Beziehung zu ihm… aber: macht es eventuell krank? Für die meisten Menschen in europäisch geprägten Ländern ist Brot ein Mittel zum Wohlfühlen. Allerdings nicht in den Ländern mit Betonung auf Reis oder Yamswurzel. Frische Brötchen, knusprige Baguettes, Croissants/Gipfeli aus Blätterteig… sogar eine Scheibe Toast mit Butter darauf kann… Read More


Cholesterin ist im Grunde genommen kein Fett, sondern ein Steroid des Fetts Steroide gehören zu den Lipiden, es sind in der Regel nicht wasserlöslich und haben eine charakteristische chemische Grundstruktur. Das gesamte Cholesterin wird aus dem elementaren Energiemolekül Acetyl-CoA gebildet und das meiste davon entsteht im Körper selbst und wird nicht mit der Nahrung aufgenommen.… Read More


Wenn wir industriell verarbeitete Nahrungsmittel zu uns nehmen, fehlen unserem Körper nicht nur die natürlichen Substanzen, die er braucht, um optimal zu funktionieren wir nehmen auch eine Menge von Zusatzstoffen zu uns, die zur Verbesserung von Farbe und Geschmack, zur Hemmung des Bakterienwachstums und zur Verlängerung der Haltbarkeit eingesetzt werden. Diese Methoden der Nahrungsmittelherstellung sind… Read More


Mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind solche, bei denen sich an mehr als einer Stelle in der Kohlenstoffkette keine Wasserstoffionen befinden und es daher mehrfach in der Kette Doppelbindungen zwischen Kohlenstoffatomen gibt. Von daher sind diese Fettsäuren unbeständiger als gesättigte und einfach ungesättigte Fette. Sie neigen dazu, zu oxidieren und ranzig zu werden. Im Rahmen dieses Oxidationsprozesses… Read More


Ungesättigte Fettsäuren haben eine Doppelbindung zwischen den Kohlenstoffatomen. Daher sind einfach ungesättigte Fette stabiler als die mehrfach ungesättigten. Sie unterliegen nicht so leicht der Oxidation und werden bei höheren Temperaturen nicht so schnell ranzig wie mehrfach ungesättigte Öle. Ein Grund, warum insbesondere Olivenöl als so gesund gilt, ist sein hoher Gehalt an einfach ungesättigten Fetten:… Read More


Es ist eine irrige Annahme, dass gesättigte Fette, die hauptsächlich in Fleisch und Milchprodukten vorkommen, alle schlecht seien und um jeden Preis gemieden werden sollten. Auch der Körper selbst stellt gesättigte Fette her. Die Palmitinsäure, zum Beispiel, eines der häufigsten langkettigen gesättigten Fette, ist eine wichtige Fettsäure im normalen Surfactant der Lunge, einer oberflächenaktiven Substanz,… Read More


Fett ist einer der drei Makronährstoffe unserer Ernährung, die anderen beiden sind Eiweiss und Kohlenhydrate. Fast alle Nahrungsmittel enthalten einen oder mehrere dieser drei Grundbestandteile. Doch Fett ist die bei Weitem grösste Energiequelle. Darüber hinaus brauchen wir Fett, um viele unserer inneren Organe „auszupolstern“, und als Wärmeisolierung zum Schutz gegen Kälte.… Read More