Die Grapefruit. Ein Fat-Burner?Die Wirkung von Grapefruit auf das Gewicht und die Insulin Reaktion

Im Jahre 2006 wurden im „Journal of Medicinal Food“ unter dem Titel „Die Wirkung von Grapefruit auf das Gewicht und die Insulin Reaktion“ sehr interessante Ergebnisse einer Studie publiziert. Die Studie hat die Resultate von 91 übergewichtigen Personen nach 12 Wochen ausgewertet.

Es gab folgende Probanden-Gruppen:

Eine Placebo Gruppe, eine Gruppe, die eine halbe Grapefruit vor jeder Mahlzeit (3x am Tag) erhalten hat, eine Gruppe, die ein Glas Grapefruit Saft vor jeder Mahlzeit einnahm und eine Gruppe die eine Grapefruit Kapsel vor jeder Mahlzeit schluckte.

 

Das Fazit der Studie:

Es kam heraus, dass eine Grapefruit vor der Mahlzeit die Fettverbrennung tatsächlich erhöht hat. Am meisten Gewicht verlor die Gruppe, die eine frische Grapefruit eingenommen hatte. Aber auch die Grapefruit Saft- und Kapsel Gruppen verloren mehr Gewicht, als die die Placebo Gruppe. Die Studie kam zu dem Schluss, dass es auch eine signifikante Reduktion des 2-Stunden Post-Glukose Insulin Spiegels der Grapefruit Gruppe gegenüber der Placebo Gruppe gab.

Die Einnahme einer halben Grapefruit vor dem Essen führte zu einem signifikanten Gewichtsverlust. Die Insulin Reaktion wurde mit der frischen Grapefruit verbessert. Es ist auch interessant zu vermerken, dass die frische Grapefruit die Insulin Sensitivität verbesserte, was hilft, den Insulin- und Blutzuckerspiegel zu kontrollieren, obwohl Kohlenhydrate in der Grapefruit enthalten sind.

 

Wir werden Sie auch weiterhin über Nahrungsmittel informieren, die positiv auf Fettverbrennung auswirken, wie z.B. das Cellamin.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:

3130 Studien belegen Wirksamkeit dieser Heilwurzel

Link zum Shop: http://quantisana-shop.ch/de/shop/single/ernaehrung/nahrungsergaenzung/cellamin/red-power-600g

Was ist Cellamin ? Und warum brauchen wir es ?

Schreibe einen Kommentar