Beschreibung

Thema: Die Kreative Homöopathie nach Antonie Peppler® baut auf den Prinzipien Hahnemanns auf. Erstes Ziel ist es, die Persönlichkeit des Erkrankten zu stabilisieren: Dadurch gewinnt er Kraft, mit Konflikten in Zukunft beschwerdefrei umzugehen. Die ganzheitliche Behandlung führt zu besserer Lebensqualität, zu einem lebenswerten Leben. Körper, Geist und Seele sollen in Einklang gebracht werden. Indem die hinter den Krankheiten und Störungen liegenden Symptome geortet und begreifbar gemacht werden, wird der Weg zu einem Leben in Freude und Lebenslust geebnet.
Dabei nutzt die Kreative Homöopathie® Hochpotenzen zur Therapie, was der von Hahnemann geforderten „Kleinen Gabe“ entspricht.
Da Hochpotenzen aber hoch wirksam sind und, richtig repertorisiert, rasch zu Lösungen eines gefundenen Problems führen, dabei aber andere Themen generieren, ist es notwendig mit individuellen Komplexen, also Kombinationen mehrerer Homöopathika, zu arbeiten.
Gast im Studio: Antonie Peppler

Schreibe einen Kommentar