Beschreibung:

Carl Gustav Jung ist einer der renommiertesten Psychologen des letzten Jahrhunderts. Als direkter Freud-Schüler überwarf er sich mit seinem Mentor und definierte seine eigene Psychoanalyse. Durch Jung sind die Begriffe „individuelles und kollektives Unbewusstes“ mehr denn je salonfähig geworden, sah er doch immer auch tiefst spirituelle Zusammenhänge zwischen Körper, Psyche und der Seele seiner Patienten. Was Jung das Kollektive Unbewusste nannte, läßt sich gut mit den Informationsfeldern vergleichen, die TimeWaver analysiert, in denen sich z.B. verschiedene Archetypen zum Ausdruck bringen wollen und die uns Aufschluss über tief verborgene Zusammenhänge geben sollen.