Beschreibung:

Dem „Älterwerden“ kann man sich nicht entziehen, man kann ihm aber mit Offenheit und Interesse begegnen, offenbaren sich doch oft erst in den späteren Jahren die mystischen Erfahrungen und tieferen Weisheiten: Mit Mut in die nächste Lebensphase! Marcus Schmieke spricht im Rahmen der Veröffentlichung seines neuen Buches „Der zweite Weg“ über die innere Transformation in der zweiten Lebenshälfte und über Zusammenhänge von Yoga und Psychologie.