Beschreibung:

Hat die Quantenphysik wirklich nur eine materielle Bedeutung, wie einige Wissenschaftler immer noch behaupten? Oder verbirgt sich hinter den in der Quantenphysik beobachtbaren Phänomenen doch Geist, Intention, Bewusstsein und Gott? Dies sind zumindest Kernthesen der Väter der Quantenphysik Max Planck, Nils Bohr, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Wolfgang Pauli oder Carl Friedrich von Weizsäcker. Ein Vortrag zum Thema “Quantenphysik und der Kritik einiger Wissenschaftler”, die alles andere als “Quantenbullshit” bezeichnen, im Berliner Veden Forum zur Themenreihe “Wissenschaft und Spiritualität” von Marcus Schmieke.