QuantiSana.TV 26.07.16 

SENDUNG 4: TRIUNITY SEMINARE

Thema: „Die Glücksfaktoren – das Geheimnis der Dankbarkeit!“ Gesprächspartner: Dieter Weiner und Alexandra Wurlitzer, TRIUNITY SEMINARE

Inhaltsbeschreibung:
Schon Goethe meinte: „Das Streben nach Glück ist das, was uns Menschen alle miteinander verbindet!“ Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass das Streben nach Glück für die meisten Menschen zum hauptsächlichen Lebensinhalt geworden ist. Viele suchen ihr Glück im Aussen – in der Liebe, in der Familie, im Beruf, im Geld, in der Schönheit der Natur und in anderen grossen oder kleinen Dingen. Aber diese Art zu leben, sein Glück also ständig im Aussen zu suchen, schafft Abhängigkeit – Abhängigkeit von Menschen und Abhängigkeit von Umständen. Der Merksatz dazu lautet: „Glück kann man nicht haben (besitzen), sondern glücklich kann man nur sein“. Glück ist also ein reiner Seins-Zustand, ist ein Lebensgefühl, das ausschliesslich in unserem Innern entsteht. Deshalb ist die Suche nach Glück auch immer eine Suche nach sich selbst. Um hier zum Ziel zu kommen, benötigen wir den wichtigsten Glücksfaktor, mit dem wir sofort beginnen können, nämlich „Dankbarkeit“. Es gibt tausend Gründe dankbar zu sein. Dankbarkeit ist wie ein Magnet – es zieht in unser Leben, wofür wir ehrlichen Herzens dankbar sind … und es verbessert, erweitert, erhöht, vergrössert und vertieft das bereits Vorhandene. Das ist ein universell gültiges Gesetz!

Dieter Weiner und Alexandra Wurlitzer im Gespräch mit QuantiSana.TV über die Suche nach Glück und die Macht der Dankbarkeit.