QuantiSana.TV 08.08.16

SENDUNG 6: TIMEWAVER

Thema: „Der Mensch im Mittelpunkt – Ursachen und Zusammenhänge von Erkrankungen im Informationsfeld analysieren und ganzheitlich behandeln“
Gesprächspartner: Dr. med. Manfred Doepp, medizinischer Leiter QuantiSana GesundheitsZentrum und Dieter Weiner, Mitglied des TimeWaver Kompetenz Teams im QuantiSana GesundheitsZentrum

Inhaltsbeschreibung:
In den 1950er Jahren beschrieb der deutsche Physiker Burkhard Heim in seinem 12-dimensionalen Konzept des Universums „Informationsfelder“ als einen Bereich, in dem alle mentalen und physischen Prozesse zusammenkommen und dort als Informationsmuster gespeichert bleiben. Konkret bedeutet das nach diesem Konzept, dass alles was wir tun, was wir denken, selbst unsere Gefühle und unsere seelischen Belange in diesem Informationsfeld gespeichert werden und dort auch abrufbar sind. Da verdrängte unbewusste Inhalte nach C.G. Jung sowohl Krankheiten als auch andere schwerwiegende Probleme und Verluste auslösen können, ist das Aufdecken solcher psychischer Komplexitäten ein wichtiges Ziel in der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen. Die Informationsfeldanalyse und Balancierung von TimeWaver bezieht sich auf bis zu 10 Ebenen des Menschen, u.a. auch auf die psychische Ebene und das Bewusstsein als wichtige Ebenen, die einen erheblichen Einfluss auf das ganzheitliche Befinden eines Menschen haben können.

Dr. med. Manfred Doepp und Dieter Weiner im Gespräch mit QuantiSana.TV über Ursachen und Zusammenhänge von Erkrankungen im Rahmen der Psycho-Somatik