Human Design System Workshops:

Analyse der Veranlagung von Menschen

Für jeden der sich tiefer mit diesen Themen auseinandersetzen möchte, bieten wir mit Frau Christina Thum (QuantiSana HeilPraxis) vertiefende Workshops an.

Sie erhalten das erforderliche KnowHow, um sich und Ihr Umfeld in ihrer Funktionsweise und Dynamik zu verstehen. Human Design System ist leicht erlernbar, weil jede Ebene einzeln betrachtet bereits verlässliche Aussagen ermöglicht. Die Kunst im Human Design System liegt darin, die vielen verschiedenen Ebenen zu einem Gesamtbild zusammenzuführen und für das individuelle Anliegen nutzbar zu machen.

Die eigene Veranlagung verstehen

Sie lernen sich selbst unter vielen verschiedenen Aspekten kennen und haben Gelegenheit, das Erlernte mit Ihren bisherigen Lebenserfahrungen abzugleichen. Sie verstehen, wie speziell bei Ihnen energetische Wechselwirkungen mit Ihren Mitmenschen ablaufen.

Zu dem theoretischen Wissen wird das eigene Sein in der Gruppe durch Strukturaufstellungen und mit vielen Beispielen praktisch erlebbar.


Human Design System Workshop 1: Zentren, Teil 1

  • Was sind meine unbewussten und bewussten Potentiale?
  • In welchen Bereichen bin ich konditionierbar?
  • Wieviel Energie habe ich im Leben?
  • Was treibt mich an?

Human Design System Workshop 2: Zentren Teil 2

  • Welcher Typ bin ich?
  • Wie gehe ich durchs Leben und wie ist meine Ausrichtung im Leben?
  • Was sollte meine Strategie sein?

Human Design System Workshop 3: Schaltkreise

  • Welche Themen bestimmen mein Leben?
  • Was ist meine Aufgabe?
  • Was macht mir Angst?

Human Design System Workshop 4: Profil

  • Was ist mein Persönlichkeitsprofi und wie gehe ich meinen Weg?
  • Wie bin ich und wie handle ich?

Human Design System Workshop 5: Kanäle/Tore

  • Was ist meine feste Eigenschaft?
  • Welche Besonderheit und welche Stärken habe ich?
  • Was sollte ich damit beruflich im Leben machen

Human Design System Workshop 6: Planeten und Zeitqualitäten

  • Welche momentane Zeitqualität wirkt auf uns alle?
  • Welchen Einfluss hat sie speziell auf mich?
  • Wie kann ich die aktuelle Zeitqualität zu meinem Vorteil nutzen?

Human Design System Workshop 6: Projektor Tag

«Wären Sie sehr erstaunt, wenn man Sie plötzlich sehen und verstehen und in Ihrer Eigenart anerkennen würde?»

Das Human Design unterscheidet vier Grundtypen. Einer davon ist der Projektor (nur etwa 19% der Menschen sind Projektoren).

Projektor/innen werden oft nicht gesehen oder missverstanden. Das führt für die Projektoren zu Bitterkeit oder Groll und der Welt geht viel Begabung und Fähigkeit verloren, nur weil sie in ihrer Art nicht anerkannt und gewürdigt werden.

Dieses Seminar richtet sich deshalb ausschliesslich an Projektoren. Sie sind eingeladen folgenden Fragen nachzugehen:

  • Was könnte der Kern eines Projektorlebens sein.
  • Wie kann ein Projektor in seinem Wert anerkannt und die Sehnsucht nach dieser Anerkennung gestillt werden?
  • Was ist die wahre Aufgabe der Projektoren?
  • Wie kann ich als Projektor für mich und die Welt meine Aufgabe erkennen und leben?

 

Termine/ Ort:

Projektortag Seminarzeiten:
27. Oktober   2017 14:00–17:30 Uhr
28. Oktober 2017 09:00–18:00 Uhr

Workshops: von Themeninhalt
Seminar 1 Fr/Sa 10./11. November 2017 Zentren, Teil 1
Seminar 2 Fr/Sa 02./03. Februar 2018 Zentren, Teil 2
Seminar 3 Fr/Sa 02./03. März 2018 Schaltkreise
Seminar 4 Fr/Sa 27./28. April 2018 Profil