Gesundheit in meiner Hand!

Was kann Jeder von zu Hause aus in Eigenverantwortung für sich tun?

 

Vollständigkeitshalber listen wir zum Thema „Wasser“ auch noch weitere Hilfsmittel für die eigene Gesundheitsprophy- laxe auf, die von grosser Bedeutung sind. Der Mensch besteht aus Wasser, aus Luft, aus Fetten und aus Proteinen. Daher hat die Erhaltung von Gesundheit auch mit diesen Grundstoffen zu tun.

Qualitätssiegel vom QuantiSana Expertenrat geprüft• Sauberes, leeres – reines Wasser trinken und kochen
• Gute saubere Luft zum Atmen
• Hohe Proteinversorgung ohne Stickstoffabfall
• Viel gutes Fett für die Produktion von Ketonkörpern essen
• Genügend Bewegung
• Eine gesunde Einstellung zum Leben
• Viel Erden (Gummisohlen ausziehen, Barfuss laufen) und damit Elektrosmog ableiten.

Diese 7 Punkte-Empfehlung wirken als eigene Gesundheitsprävention harmonisch und ideal ineinander ein. Mehr Informationen zu diesen Ergänzungsprodukten finden Sie unter: Gesundheitsvorsorge

Vielleicht erkennt der eine und/oder andere Leser, dass es eine unbestreitbare Synchronizität gibt zwischen der Zunahme der Wasser- und Luftverschmutzung, der Zunahme des Zuckerkonsums, dem Mangel an verwertbaren Proteinen, der Zunahme von körperisolierenden Stoffen zur Vermeidung einer Ableitung von Elektrosmog, der Zunahme von wertloser Nahrung, mangelnder Bewegung, einer frustrierten, depressiven Lebens- und Denkweise – im Vergleich zu der ebenso hohen Zunahme von Allergien, von Demenz/Alzheimer, von Krebs, Bluthochdruck, Diabetes und 1000 weiteren „Krankheiten.“ Das GesundheitsZentrum QuantiSana hat sich der Prävention via Aufklärung verpflichtet und informiert regelmässig über das Schweizer Fernsehen Schweiz 5, über Expertenberichte, über Interviews, Vorträge, über Kongresse und über Social Medien – offen, ehrlich und unzensiert – und damit auch oft nicht konform mit dem gängigen Mainstream-Denken. Alle diese Informationen sind auf der Homepage unter www.quantisana.ch ersichtlich und frei verfügbar.

Diese Broschüre dient dazu, Sie über Hilfsmittel zu informieren, um die eigene Gesundheit in Eigenverantwortung in die eigenen Hände zu nehmen.
Inhaltsverzeichnis:

 Seite 02  Trinkwassertankstellen
 Seite 03  Gesundheit in meiner Hand / Inhaltsverzeichnis
 Seite 04 – 13  Presseberichte – Aufklärungsberichte zum Thema «Wasser»
 Seite 14  Trinkwasser-Aufbereitung
 Seite 14  Öl ist nicht gleich Öl
 Seite 15  Energieprodukte
 Seite 16-18 +  34/35  Pflegekosmetik/Sonnencreme von Prof. Dr. John Ionescu
 Seite 19  Airnergy – die Atemluft-Therapie
 Seite 20  Basisches Wasser
 Seite 20  Saubere Luft
 Seite 21  Schmerz weg – mit PainGone
 Seite 22  MAP – die Eiweissernährung
 Seite 22  empfohlene Literatur
 Seite 23  Elektrosmoglösung Nr. 1
 Seite 24  Krankheiten sitzen im Darm
 Seite 25  Diagnose- und Therapiemethoden im GesundheitsZentrum AG
 Seite 26-27  Das QuantiSana Team und Expertenrat
 Seite 28  Triunity – unser Seminarpartner
 Seite 29  Dr. Heinz Reinwald – unser Ernährungs- und Entgiftungsexperte
 Seite 29  Partnerklinik Neukirchen
 Seite 30  QuantiSana.TV Informationsportal
 Seite 31  TimeWaver – die Informationsfeld-Technologie
 Seite 32/33  PR-Bericht Fehlernährung
 Seite 36-38  PR-Bericht: 40 Jahre Erfahrung als Mediziner
 Seite 39  Übersicht zu wissenswerten Expertenberichten

 

QuantiSana Produktbroschüre