ICEIS  Natürliches  Gletscher-Trinkwasser aus Island

Vor sechs Jahren traf sich Torsten Kowitz, der Geschäftsführer der heutigen ICEIS Germany GmbH, mit Isländern, um ursprünglich nur eine ökonomische Transportlösung für das isländische Wasser zu finden. Es entstand die Idee, das Wasser für humanitäre Zwecke zu versenden, da es in großen Mengen verfügbar ist und auch in heiße Gebiete geliefert werden kann, ohne es als Trinkwasser aufbereiten zu müssen. Aus diesem Aspekt heraus entschied sich der Vogtländer im Jahr 2012 dazu, das natürliche Trinkwasser auch im deutschsprachigen Raum und in Osteuropa zum Verkauf bereitzustellen, um auch diese Verbraucher an den entscheidenden Vorteilen des Wassers teilhaben zu lassen.

 

VORTEILE ICEIS GLETSCHERWASSERICEIS-Bag in Box

  • Geschmacksneutrales und weiches Premiumwasser
  • Extrem hoher Reinheitsgrad
  • Natürlich rein, gefiltert durch vulkanisches Gestein
  • Keinerlei chemische Zusatzstoffe
  • Völlig frei von heutigen Umwelteinflüssen

 

Basisches Wasser in seiner ursprünglichen Reinheit – Dieses natürlich basische Premiumwasser von den Gletschern Islands trägt zur Erhaltung einer normalen Regulierung der Körpertemperatur bei (empfohlener täglicher Mindestverzehr von 2,0 Litern aus allen Quellen). Eine Reduzierung der Natrium-Aufnahme unterstützt eine Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks. Dieses Wasser ist die ideale Ergänzung bei Fasten- und insbesondere bei Basenkuren.

ICEIS Islandwasser besitzt einen sehr hohen pH-Wert (8,5–8,8) der sich im basischen Bereich befindet. Der hohe natürliche Sauerstoffgehalt (9,4 mg/l) sorgt für einen gleichbleibenden quellfrischen Geschmack. Das ICEIS Gletscherwasser beinhaltet eine extrem niedrige Mineralisation (55mg/l), bedingt durch das hohe Alter des Wassers und die natürliche Filterung durch Vulkangestein. Das ist eine optimale Grundlage für eine moderne, ernährungsbewusste Küche.

 

ICEIS QUALITÄT

  • Keine Gefahr der Verunreinigung durch chemische Zusätze im Kunststoff, da ein additiv-freier Innenbeutel mit zusätzlicher Sauerstoffbarriere verwendet wird
  • Produktion der Beutel unter Reinraumbedingungen nach medizinischen Standards direkt neben der Abfüllung des Wassers
  • Permanente Laborkontrolle der laufenden Produktion (Mikrobiologie, Reinheit, pH-Wert, Sauerstoffgehalt)
  • Überwachung der Qualitätsparameter durch das unabhängige Institut Prof. Höll, Bad Elster, Deutschland

 

BAG-IN-BOX VORTEILE

  • Umweltfreundliche Verpackung (getrennte Entsorgung des Kartons und Beutels)
  • Gegenüber Flaschen geringerer Platzbedarf und geringeres Transportvolumen
  • Nach Anbruch mind. 1 Monat ohne Kühlung haltbar
  • Einfacher Gebrauch insbesondere durch Kinder (animiert zum Trinken)
  • Pfandfrei
  • Aufgrund der BAG-IN-BOX Verpackung liegt die CO2-Bilanz im Vergleich zur Glasflasche bei weniger als 20%.