Diese Patientin im mittlerem Alter kam zu mir mit dem Wunsch einer kompletten Versorgung.

Nach gründlicher Reinigung und Hygiene-Instruktionen wurden hoffnungslose Zähne entfernt. Nach der Vorbehandlung der restlichen Zähne wurden diese mit Vollkeramikkronen versorgt.

Bitte beachten Sie den ENTZÜNDUNGSZUSTAND des ZAHNFLEISCHES und der ZUNGE vor und nach der Entfernung der Amalgamfüllungen und der Belege im Mund.

Nicht ganz zwei Jahre nach der fertigen Versorgung sah ich die Patientin im Praxiskalender zur Kontrolle vorgemerkt. Ich hatte grosse Bedenken, ob meine Hygieneinstruktionen wohl solange nach der letzten Behandlung noch greifen würden.

Am dritten Bild sehen Sie diese Kontrolle, mit lediglich einer geringfügigen Zahnfleischentzündung beim rechtem oberen Schneidezahn. Nach ca. 20 Minuten Zahnreinigung war auch in der Unterkieferfront die Zahnfarbe vom zweiten Bild erreicht.

Komplexe FälleKomplexe Fälle 1Komplexe Fälle 3