Sie haben bestimmt schon von Bloggern und in den Nachrichten gehört, dass Zucker ganz schrecklich für Sie ist, doch die meisten Menschen verstehen nicht wirklich, WARUM er so verheerend ist…


Wahrheit über Zucker Tatsächlich denken die meisten Menschen fälschlicherweise, dass, wenn sie Zucker essen, sie an diesem oder am folgenden Tag einfach etwas härter trainieren und den aufgenommenen Zucker auf diese Art einfach „verbrennen“ können…Nun, leider wird Sie diese Denkweise frühzeitig ins Grab bringen.

Es ist nicht damit getan, den „Zucker zu verbrennen“ – es geht darum, was Zucker im Innern des Körpers in den Zellen anrichtet und wie Zucker die Körperfunktionen behindert und geradezu verklebt und damit Krankheiten verursacht. Noch einmal,  ich übertreibe hier nicht. Darum passen Sie jetzt genau auf…

Wenn Sie genau wüssten, warum Zucker so schlecht für Sie ist und Ihnen auch klar wäre, was Zucker in Ihren Körperzellen anrichtet, dann verspreche Ihnen, Sie würden sich den zweifelhaften Genuss des Stück Kuchens, der Nascherei, des Softdrinks, Fruchtsafts oder der Eiscreme zweimal überlegen oder auch, ob Sie dieses Gift Ihren Kindern zumuten wollen.

Nachstehend finden Sie nur ein paar der Gründe dafür, warum Zucker Sie umbringen kann…

Genauso, wie wir das vorhin beim Weizen behandelt haben, verursacht auch Zucker extreme Schwankungen Ihres Blutzuckers, und ein zu hoher Blutzuckerspiegel führt zu Glykation in Ihrem Körper, was wiederum einen unnötig schnellen Alterungsprozess Ihrer Organe, Haut, Arterien und Gelenke initiert.

Zucker erhöht auch Ihre Blutfette auf gefährliche Weise, was bei Ihnen zu Herzerkrankungen führen kann.

Als wäre das nicht schon schlimm genug, führt der zu häufige Verzehr von Zucker auf lange Sicht zum Typ-2-Diabetes, weil Sie dadurch Ihre Bauchspeicheldrüse und Insulinsensitivität erschöpfen.

Und falls Sie noch mehr Gründe benötigen, warum Zucker Sie umbringen wird: Zucker vermindert die Zahl Ihrer weißen Blutkörperchen, was Ihr Infektionsrisiko erhöht und sogar für Krebszellen ein günstigeres Umfeld für deren Entstehung schafft. 

Gruselige Aussichten!!

Natürlich wissen Sie bereits, dass Zucker Sie fett macht und überschüssige, leere Kalorien zuführt, ohne irgendeinen gesundheitlichen Nutzen.

Zur Klarstellung: Wenn wir darüber sprechen, wie sehr Zucker Ihren Körper schädigt, dann sprechen wir NICHT über winzige Mengen wie die 5 Gramm Zucker, die Sie sich durch einen Löffel Honig zu Ihrem Tee zuführen…Solche kleinen Mengen natürlichen Zuckers sind kein Problem.

Der WIRKLICHE Schaden entsteht dann, wenn Sie Ihr Stück Kuchen essen und dadurch 40-50 Gramm Zucker auf einmal aufnehmen oder Ihre Tüte mit Süßigkeiten, die mit 35+ Gramm Zucker zu Buche schlägt, oder Ihrem Softdrink mit 45 Gramm Zucker oder mehr. Oder selbst Ihr vermeintlich „gesundes“ Smoothie vom örtlichen Smoothie-Shop, welches wahnwitzige 80 Gramm Zucker enthält, wegen des ganzen Fruchtsirups, den sie dort verwenden.

Nun da Sie wissen, warum Zucker, Weizen und Pflanzenöle Sie und Ihre Familie umbringen, überlegen Sie es sich vielleicht besser zweimal, ob Sie weiterhin Cerealien, Brote, Bagels, Muffins, Süßigkeiten und mit Pflanzenölen verarbeitete oder frittierte Nahrungsmittel aus Restaurants zu sich nehmen wollen.

 

 

Hier die Datei als Download: Die Wahrheit über Zucker 03.03.2016